0
CHF 0,00

Gsell-Isler, Lisbeth

Chugelrundi Värsli

Chugelrundi Värsli
broschiert, 80 Seiten
1. Auflage 2002

ISBN 978-3-7252-0718-3
Bestell-Nr. R0718

Sinnvolle, lustige und die Fantasie anregende Kinderverse sind sehr wichtig für die psychosoziale und neurologische Entwicklung kleiner Kinder. Wer Kinder beobachtet und in der Familie oder im Kindergarten begleitet, weiss, wie der Rythmus von kurzen Versen im Takt der Sprache alle Kinder magisch anzieht. Kinder brauchen die Geborgenheit vertrauter Lautfolgen, damit assoziieren sie Zärtlichkeit, Geborgenheit und körperliche Nähe zu den Eltern oder Bezugspersonen. Diese Bewegungsgedichte, Fingerverse, Abzählgedichte und Rätselreime stimulieren das Gehör, die Aufnahmefähigkeit, das Lernen und das musische Erleben. Fantasiewörter regen Kinder auch an, selbst spontan mit der Sprache zu spielen. Zeitgemässe Verse, die sich quer durchs Jahr entlang der Jahreszeiten und Feste im Brauchtum ranken, schliessen alltägliche Erlebnisse und freundschaftliche Begegnungen ein. Sie spiegeln die Realität der Kinder und alles, womit sie auf einen Blick vertraut sind: spielen, essen, schlafen, erwachen, Kindergarten, Freundschaft, Familie, Zuhausesein, Tier- und Pflanzenwelt, Gewitter, Herbst und Schnee, Nacht, Sonnenschein und Feste wie Ostern, Samichlaus und Weihnachten. Mit unbekümmerter Leichtigkeit und glitzerndem Humor nimmt die Autorin die Wünsche und Ängste der Kinder ernst und gibt Müttern und Erzieherinnen eine grosse Auswahl von kunterbunten Situationen in die Hand.


CHF 14.80


In den Warenkorb

Artikel sofort lieferbar

Ab CHF 50.00
kostenlose Lieferung

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...